Über uns

WAS UNS VEREINT

FRAUEN BEWEGEN ist eine Initiative getragen von Frauen, die Menschen aller Geschlechter, jeden Alters, jeglicher Herkunft, Fähigkeiten und Hintergründe in Hamburg zusammenbringen möchte. Wir wollen eine Botschaft der Menschlichkeit an die Weltpolitik senden, aber auch der Selbstbestimmung und Wehrhaftigkeit. Wir wollen wir nicht länger dabei zusehen, wie in Europa und weltweit Autokraten oder andere demokratie-, menschen- und dabei besonders frauenfeindliche Positionen an Zulauf gewinnen. Wir wollen dieser Entwicklung etwas entgegensetzen, und zwar noch BEVOR noch mehr von diesen Entwicklungen sich hierzulande Bahn brechen, gegen Frauen und auch, oder gerade gegenüber den Schwächsten in der Gesellschaft.

Wir wollen etwas bewegen. 

Wie die Organisator*innen der WomensMarches in 60 Ländern weltweit glauben auch wir, dass Frauenrechte Menschenrechte sind. Frauen sind auf vielfache Weise besonders oft von sozialer Ungleichheit und Menschenrechtsverletzungen betroffen. Wir wollen eine freie und gerechte Gesellschaft, in welcher ALLE Frauen – schwarze und weiße Frauen, Frauen mit Migrationshintergrund, Frauen mit Behinderungen, Frauen muslimischen oder anderen Glaubens, Lesben, Queer und Trans-Frauen –  fair und gleichberechtigt behandelt werden, wie auch immer ihre Lebensentwürfe aussehen mögen. Wir wollen, dass ALLE Frauen in einem Umfeld frei von Hindernissen und in Würde leben und überleben können.

Wir fordern ein Leben ohne Gewalt jeglicher Form

Wir fordern faire und gleiche Bezahlung und Karrierechancen, ohne Ausbeutung, und gleichsam familienfreundliche Arbeitsmodelle für uns und unsere Partner*innen

Wir fordern Bürgerrechte auf Basis unseres Grundgesetzes, die uns fundamentale Werte wie Diskriminierungs-, Religions- und Meinungsfreiheit garantieren

Wir fordern das Recht unsere sexuelle Orientierung frei von Geschlechternormen und –Stereotypen zu leben, ob hetero, lesbisch, bi-, queer, trans- oder zwischengeschlechtlich

Wir fordern alle auf, gegen geschlechts- und rassistisch-motivierte Unrechtmäßigkeiten in polizeilichem Handeln und Strafrecht vorzugehen

Wir fordern umfassend barrierefreie, inklusive gesellschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Teilhabe für alle unsere Brüder, Schwestern, Mütter oder Töchter mit Einschränkungen, unabhängig von ihrem sozialen Status

Wir fordern alle auf, für Migration und Asyl als Menschenrecht einzustehen und Menschen, die vor Krieg, Armut und Verfolgung fliehen mussten, umfassende Unterstützung und Schutz zu gewähren.

Wir fordern ein Recht auf Selbstbestimmung unserer reproduktiven Freiheiten und freien Zugang zu legalen und bezahlbaren Wegen der Abtreibung und Frauen-Gesundheitsfürsorge für alle

Wir fordern alle auf, für den Schutz unseres Planeten und des nachhaltigen Umgangs mit unserer Umwelt zu sorgen, und die Ausbeutung oder Vergiftung unserer natürlichen Ressourcen für kurzfristige Profitgier zu verhindern.

Womens‘ Rights Are Human Rights!